Verloren im Paradies

Theater Saurüssel Gerüstperformance auf Tour im Münsterland

Neue Termine:

Freitag, 23. Oktober 2009 um 19.30 Uhr / 20.30 Uhr/ 21.30 Uhr in der evangelischen Kirche am Markt; Coesfeld

Samstag, 14. November 2009 um 18.00 Uhr, Telgte, St. Clemens-Kirche

Sonntag, 15. November 2009 um 17.45 Uhr / 19.30 Uhr, Telgte, St. Clemens-Kirche

Samstag, 5. Dezember 2009 um 16.30 / 17.15 / 19.15; St. Martinus Kirche in Greven

 

 

Premiere:

Donnerstag, 30. August 2007 um 21:30 Uhr und 22:15 Uhr

Weitere Aufführungen:

Freitag 31. August  21: 30 Uhr und 22:15 Uhr
Samstag 1. September 21:30 Uhr und 22:15 Uhr  (Nacht der Museen)

Donnerstag 6. September 21:30 Uhr  und 22:15 Uhr
Freitag 7. September 21:30  Uhr und 22:15 Uhr
Samstag 8. September 21:30 Uhr und 22:15 Uhr

 

 


Info

Unterstützt von:

gefördert vom Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein- Westfalen

  • Kulturamt der Stadt Münster
  • Kulturstiftung der Sparkasse Münster
  • Fonds Soziokultur
  • Condor Gerüstbau
  • Gesellschaft der Musik und Theaterfreunde Münster und des Münsterlandes e.V

Empfehlungen

"Flotte Drum-and Bass-Musik und beseelte japanische Klänge nahmen die  Zuschauer mit in 1001 Nacht."
(MZ)

"So anmutig und zauberhaft kann es zugehen, wenn das Gerüsttheater "Saurüssel" sich direkt neben dem "Paradies" vom St. Paulus Dom in selbigem verliert und in die Irrungen und Wirrungen von Lust und Leidenschaft zwischen Himmel und Hölle stürzt...und das immer dann tiefere poetische Einblicke gewährt, wenn die Regie von Manfred Kerklau und Klaus-Dieter Hedwig und ihr Scheinwerferspot es zulassen.

(WN) zum Artikel